Nein – natürlich nicht!

Deswegen setzen „wir“ auch auf ein großes Partnernetzwerk. In Zusammenarbeit mit erfahrenen und spezialisierten Systemadministratoren, welche sich um die Sicherheit und Verlässlichkeit der Infrastruktur kümmern, wird sichergestellt, dass die zac::produkte die bestmögliche Verfügbarkeit bieten. Unsere Infrastruktur wird 24/7/365 überwacht und wir nutzen eines der modernsten Rechenzentren Österreichs.